Willkommen bei Artshop Berlin

Stilleben mit Blumenstrauß in grüner Vase

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Verfügbarkeit: Auf Lager

670,00 €
ODER

Schnellübersicht

SIEHE AUCH UNSERE ANDEREN 2 WERKE VON NP BOLT!

Stilleben mit Blumenstrauß in grüner Vase

Doppel-Klick auf das obige Image um Vollbild anzuzeigen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

Details

Niels Peter Emilio BoltStilleben mit Sommerblumen in grüner Vase
*13.3.1886 (Kopenhagen) - 15.2.1965 (ebd.)

Stilrichtung: Dänischer Spätimpressionismus
Technik: Pastell (und Aquarellfarben?) auf Karton, hinter Glas
Maße: Bild ca. 45 x 55,5cm, Rahmen 51,5 x 62cm, R. mit Aufhängung
Signatur: r.u. "N.P.Bolt"
Datierung: ./., ca. 1930er
Zustand: Bild 1a, frisch leuchtende Farben; schlichter elfenbeinfarbiger Holzrahmen berieben, paar kl. Sprünge, gut bis passabel

Auf einer braunen Tischplatte steht eine dunkelgrüne Vase mit ca. 10 verschiedenen Blumen (Rosen, Sonnenblumen, Fingerhut u.a.), Blättern und Gräsern. Erstklassiges Meisterwerk in prangenden Pastell- und wohl auch Aquarell-Farben des international bekannten, in Kunstführern für seine "metallisch klingende Farbenglut" geschätzten, dänischen Malers von Porträts, Blumenstilleben, Landschaften u. Interieurs. NPB war vom französischen Impressionismus beeinflusst. Zahlreiche Ausstellungen seit 1916 u.a. im dän. Kunsttempel Charlottenborg.
Bei Artprice ist NPB mit zZt. 128 Auktionen gelistet, beste vglb. Ergebnisse in Euro (jew.+ca.30% Gebühren): 2.200/1616/1609/1207/1141/1010.
Originalartikel aus AKL-Künstlerlexikon: "...Stud.: 1899 Malschule Emilie Mundt und Marie Luplau; 1904 Bertha und Niels Vinding Dorph-Malschule; 1906 Freie Künstlerschule bei Johan Rohde. – Der frz. Impressionismus und die alten Meister, bes. Rubens, Velázquez und Jordaens, die er während seiner Spanienreise auf Bestellung kopierte, bilden die Basis für B.s künstler. Schaffen. Malte v.a. Landschaften, wobei einige Arbeiten in einer von ihm entwickelten Technik mit gefärbtem Spiegelglas ausgef. wurden. Auch Blumenstücke und Porträts. WERKE ÅLBORG, Nordjyllands Kunst-Mus. AUSSTELLUNGEN E: 1928 Kopenhagen, Kleis Kunsthandlung. BIBLIOGRAPHIE Vo1, 1953; V, 1961. Gelsted, 1942; Weilbach I, 1994." 

Genealogy (aus WEILBACH, Dänisches Künstlerlexikon) "Bolt, Niels Peter Emilio, 1886 Kopenhagen-1965, maler. *13.3.1886 i Kbh., ?15.2.1965 smst. Forældre: Konditor, senere fabrikant Emilio Fernando B. og Mathilde Henriette Christiansen. ~11.8.1911 i Kbh. med Hanna Nathanielsen, *15.11.1883 i Stavanger, ?6.9.1964 i Kbh., datter af søkaptajn Knud N. og Sæverine Gjæsdal. Exhibitions: De Tretten 1909, 1912; KE 1910; Charl. Forår 1916-21, 1923- 27, 1929-30, 1932-34, 1936-37, 1939; Charl. Eft. 1929; Kunstnerforen. af 18. Nov., 1926, 1930, 1932, 1938-39; Da. Kunststævne, Forum, Kbh. 1929. Separatudstillinger: Den frie Udst. bygn. 1913; Kleis Kunsthdl., Kbh. 1928. Travels: Spanien 1908. Education: Emilie Mundts og Marie Luplaus Sk. 1899; Tekn. Sk.; Bertha og N.V. Dorphs Sk. 1904; Kunstn. frie Studiesk. (Johan Rohde) 1906. Biography: N.P. Bolt tog udgangspunkt i den franske impressionisme og de gamle mestre, især Rubens, Velasquez og Jordaens, som han kopierede på bestilling under sin rejse i Spanien i 1908. Hans foretrukne motiver var blomsterbuketter, svulmende kvindeportrætter, udført med håndværksmæssig rutine og en hektisk, til tider metallisk farveglød. B. malede desuden landskaber, fortrinsvis i pastel. Enkelte arbejder er udført i en af ham selv opfunden teknik med farvet spejlglas. Artworks: Interiør med figur (pastel udst. 1916); Havebillede (udst. 1921); Børnebillede (udst. 1923); Fru Adele Peschcke Køedt (udst. 1925); Blomster i en vase (1926, Nordjyll. Kunstmus.).Scholarships: Otto Bache/ Literature: Nat.tid. 11.2.1928 (interv.); B.T. 2.3.1928 (Houmark); M. Peschcke Køedt i: N.P.B., Kleis 1928; samme i: Samleren 1929, 184-87."

Zusätzliche Information

Künstler BOLT, Niels Peter (1886)

Produkttags

Verwenden Sie Leerzeichen um Tags zu trennen. Verwenden Sie Apostrophe (') für Phrasen.